logo

Installation MOUNT10 SOLO Windows

Go to english version


Deutsch

Backup Account erstellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an MOUNT10! Gehen Sie auf portal.mount10.ch um Ihren Backup-Account zu erstellen. (30 Tage kostenlos)

Mittels der nachfolgenden Anleitung führen wir Sie durch die korrekte Installation unseres Backup-Programms.

Fügen Sie als erstes Ihre E-Mail Adresse ein. Falls Sie über einen Promocode verfügen, können Sie diesen hier ebenfalls eingeben.

Nun können Sie einen Encryption Key (Sicherheitsschlüssel) definieren. Dieser Schlüssel ist MOUNT10 nicht bekannt und ohne ihn können Sie nicht auf Ihre Backup-Daten zugreifen. Er dient als zusätzliche Sicherheit zum Passwort.

  1. Neuen Encryption Key generieren
  2. Verwenden Sie den generierten Encryption Key
  3. Geben Sie den Encryption Key manuell ein

Nach bestätigen des Encryption Keys erhalten Sie Ihre Security Passcard mit Ihren Zugangsdaten. Bewahren Sie diese sicher und an 2 unterschiedlichen Orten (z.B. Tresor) auf, nur mit diesen Zugangsdaten können Sie auf Ihr Backup zugreifen.

  1. Drucken Sie die Security Passcard aus und bewahren Sie sie an 2 unterschiedlichen, sicheren Orten auf
  2. Senden Sie sich die Angaben per E-Mail zu

 

Nun können Sie die Software herunterladen.

  1. Wählen Sie für Windows 32 bit den oberen Download und für Windows 64 bit den unteren.
  2. Wenn Sie Ihr erstes Backup erstellt haben (Anleitung dazu, siehe unten) können Sie sich in unserem Kunden-Portal einloggen über den gelben Button.

Eine Anleitung zum Kundenportal finden Sie hier.


Backup Client einrichten

Die Installation des Backup Clients können Sie durchklicken, bis Sie zu untenstehender Anzeige gelangen.

Geben Sie hier nun die Angaben Ihrer Security Passcard ein und bestätigen Sie mit “Weiter”.

Nun können Sie den Zeitpunkt des Backups wählen.

Als Standard ist eingestellt, dass um 12.00 Uhr Mittags täglich ein automatisches Backup erstellt wird. Falls diese Zeit für Sie nicht optimal ist, können Sie diese auch ändern.

Auch können Sie über den erweiterten Zeitplan bestimmen, dass zu unterschiedlichen Zeiten ein Backup erstellt werden soll oder auch mehrmals täglich.

Bei MOUNT10 ist nur die Grösse des übertragenen Backups entscheidend, wie viel Backups Sie erstellen, können Sie entscheiden und hat keine Auswirkung auf den Preis und Ihren Speicherplatz auf unseren Servern.

In der Zusammenfassung können Sie den Zeitplan und die Arbeitsverzeichnisse überprüfen.

Wir empfehlen, für die Datenbank einen separaten Ordner zu erstellen, um das Installationsverzeichnis strukturierter zu halten. Gehen Sie dazu auf “bearbeiten…” und fügen Sie bei Datenbank noch die Endung \db hinzu (siehe Screenshot)

Nun können Sie Ihre Dateien fürs Backup auswählen. Links sehen Sie immer Ihre Ordnerstruktur und rechts die im ausgewählten Ordner liegenden Dateien.

Mittels Rechtsklick können Sie Ordner und Dateien in das Backup einschliessen oder ausschliessen.

Alle Dateien, welche Grün markiert sind, werden im Backup gesichert.

Falls Sie einen Ordner sichern möchten und diesen über Rechtsklick einschliessen aber eine bestimmte Datei/Unterordner nicht sichern möchten, können Sie diese wiederum durch einen Rechtsklick ausschliessen. (erscheint nun Rot)

Wenn Sie mit der Auswahl zufrieden sind, können Sie diese über den oberen Knopf “Grösse” überprüfen und über den Knopf “Backup” neben zu das Backup starten. Sobald die Dateien zu uns übertragen wurden, erhalten Sie eine Meldung dass ein Backup erstellt wurde.

Glückwunsch, Ihr erstes Backup wurde erfolgreich erstellt! Nun können Sie sich auf portal.mount10.ch einloggen zu Ihrem Kunden Portal (kicken Sie hier für den Artikel)

Nun werden die ausgewählten Dateien und Ordner zu der vorher definierten Zeit immer automatisch gesichert.

Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner wiederherstellen möchten, klicken Sie einfach auf “Daten wiederherstellen” (im oberen Bereich) und wählen Sie das Datum und die Datei, von wann Sie das Backup wiederherstellen möchten. Es wird eine Backup-Historie von 13-14 Monaten erstellt. Sie können somit z.B. im Mai 2018 die Daten aller Ihrer Backups bis zum März 2017 wiederherstellen.

Bei Fragen können Sie gerne unseren Support kontaktieren. Unser Support ist kostenlos und wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

support@mount10.ch
+41 41 726 03 28

 


English

Create Backup Account

Thank you for your interest in MOUNT10! Please go to portal.mount10.ch to create your backup account. (30 days for free)

With this guide, we will lead you through the correct installation of your backup-software.

Enter your e-mail address at first. If you have a promocode, you can insert it here as well.

Now you can define your personal Encryption Key. This key is not known to MOUNT10 and without it, you can’t access your backup. So make sure you keep it safe. The Encryption Key serves as a additional security messure to your backup-password.

  1. Create an Encryption Key by random
  2. Use the generated Encryption Key
  3. Insert your own Encryption Key

After you hit create backup-account, you will receive a personal Security Passcard with your credentials. Keep this Passcard in a safe location (e. g. a strongbox or a vault), keep 2 copies of it at different places.  Only with this credentials it is possible to access your backup-data.

  1. Print out your Security Passcard and keep it at 2 different and secure places
  2. Send the informations to your e-mail address

Now you can download the software.

  1. Choose the upper download for a Windows 32 bit machine and the lower download for a Windows 64 bit machine.
  2. If you created your first backup (see below for the manual) you can log in to our Customer Portal by clicking on the yellow button.

You will find a manual for the Customer Portal in this article.


Install Backup Client

You can click through the installation for the backup-client until you reach the image shown below.

Now insert your credentials from your Security Passcard and hit “Next”.

Now you can define the time your backup takes place.

By default, a backup will be performed automatically at 12 o’clock at noon. If this time isn’t optimal for you, you can change the time easily.

Also, you can define in the advanced schedule, that the backup will be performed at different times in the day and also if you want to create a backup several times a day.

At MOUNT10, only the size of the backup that is transfered matters, you decide how many backups you create and it’s not relevant to the price and the space you own on our servers.

In the summary, you can check your backup schedule and the working folders.

We recommend to create a seperate folder for the database, to keep the structure of the installationfolder well-arranged. Go to the tab “edit…” and insert \db at the end (see screenshot)

Now you can select your files and folders for your backup. At the left, you will always see your folder structure and at the right, you will see the data that is placed in the folder.

With a right-click, you can select and deselect folders and files that you want to backup.

All files and folders, that are marked green will be saved in the backup.

If you want to include a folder and selected it with a right-click but you don’t want a specific file of this file/subfolder to be saved, you can exclude it in turn with a right-click (now it will be marked red).

If you are satisfied with your selection, you can check it by clicking the tab “Size” at the top. You can perform your first backup now with the button “Backup” right beneath “Size”. As soon as your data has been transfered, you will receive the message that your backup has been created sucessfully.

Congratulations, your first backup has been created! Now you can log in at portal.mount10.ch to your Customer Portal (click here for the article)

Now all of your folders and files that are selected will be saved automatically at the time you defined earlier.

If you want to restore a file or folder, you can click on “Restore” (on the top) and select the date and the files you want to restore your data from. The history of your saved files goes back to 13-14 months. So for example you can still access all of your backup-data back to March 2017 if you want to restore something in May 2018.

If you have any questions, don’t hesitate to contact our Support-Team. You can contact us any time and our support-service is completely free of charge.

support@mount10.ch
+41 41 726 03 28

0 found this helpful