logo

InstantData

Go to english version

InstantData User Manual


Deutsch

Mit dem Feature InstantData im ESE-Client können Sie Ihre Backups temporär als virtuelles Laufwerk anzeigen lassen. Auch ist eine Wiederherstellung aus Ihrer History durch ein separates Programm möglich, ohne über den Backup-Client gehen zu müssen. Während die Daten im Hintergrund wiederhergestellt werden, können Programme die Dateien bereits unverzüglich lesen – auch grosse Dateien wie Datenbanken. Diese Art von near-instant recovery reduziert Ihre Recovery Time Objective signifikant aber erlaubt auch low-touch Tasks, wie z.B. data mining, auditing und integrity checks von Dateien.

Warum InstantData benutzen?
Mit einer traditionellen Wiederherstellungsmethode von grossen Dateien von einem Backup Server (z.B. Datenbanken) müssen Sie warten, bis alle Dateien komplett wiederhergestellt sind bevor Sie auf diese zugreifen können. Dies ist bei InstantData nicht der Fall. Diese innovative Technologie erlaubt Ihnen, Ihre Backup-Daten sofort zu verwenden.

  • Schnelle Wiederherstellungszeit (geringe RTO)
  • Stellen Sie Daten auf eine lokale Festplatte wieder her oder greifen Sie auf Dateien zu ohne dass Speicherplatz benötigt wird
  • Stellen Sie ganze Server in einen bootfähigen Zustand wieder her

Wie Sie InstantData benutzen

Wählen Sie eine Wiederherstellungs-Option. Die Instant Data App wird Sie in jeder Instanz mit Ihrem Backup-Account verbinden, um auf Ihre Daten zugreifen zu können.

  1. Erhalten Sie temporären Zugriff auf Ihre Dateien (Temporary Access)
    Bei dieser Option wird temporär ein virtuelles Laufwerk erstellt mit Ihren Backup-Daten. Benutzen Sie einfach Windows Explorer um Ihre Dateien zu durchsuchen und klicken Sie doppelt, um eine Datei zu öffnen. Dies funktioniert genau gleich wie wenn Sie auf ein Netzlaufwerk zugreifen.
  2. Stellen Sie eine permanente Wiederherstellung zur Verfügung (Permanent Recovery)
    Ziehen Sie per Drag and Drop Ihre benötigten Dateien vom InstantData Backup Browser zum Windows Explorer und benutzen Sie sie sofort. InstantData wird die bits, welche Sie zuerst brauche, als erstes wiederherstellen und erledigt den Rest im Hintergund.
  3. Stellen Sie ein ganzes System wieder her (Full System Recovery)
    Stellen Sie die Daten eines ganzen Geräts wieder her als ein bootfähiges virtuelles Laufwerk und Sie in einer VM zu benutzen. Da InstantData ein supplementäre Massnahme in einem Ernstfall ist, empfehlen wir alle Disaster Recovery Schritte zuerst zu testen bevor Sie diese implementieren.

Falls Sie InstantData benutzen möchten, kontaktieren Sie bitte unser Support-Team.

+41 41 726 03 28
support@mount10.ch


English

MOUNT10 ESE’s InstantData presents your backups for temporary access as a virtual drive and for permanent recovery to a destination of your choice. While data is restored behind the scenes, applications can start reading files immediately – especially large files like databases. This kind of near-instant recovery significantly reduces your Recovery Time Objective but also allows low-touch tasks, such as data mining, auditing and file integrity checks.

Why use InstantData?
With a traditional recovery methods of large files (e.g. databases) from a backup server, you need to wait for all data to be restored completely before you can access the file. Not with InstantData. This innovative technology allows you to access your backed-up files immediately.

  • Rapid recovery time (low RTO)
  • Recover to local disk or access files without requiring disk space
  • Recover full servers into a bootable state

How to start using InstantData

Choose a recovery option. In each instance, the InstantData app will connect you to your Backup Account in order to access backed up data.

  1. Temporary Access
    Access your backups on a virtual drive which is created temporarily. Simply use Windows Explorer to browse to the file you need and double-click to open it. It works just like accessing files on a network drive.
  2. Permanent Recovery
    Drag and drop the required files from the InstantData Backup Browser to Windows Explorer and start using them immediately. InstantData will restore the bits that you use first while doing the rest in the background.
  3. Full System Recovery
    Restore the data of an entire machine into a bootable virtual disk for use in a VM. Since InstantData is a supplementary measure to recovering from a disaster, we recommend testing all disaster recovery steps before implementing them.

If you want to use InstantData, please contact our Support-Team.

+41 41 726 03 28
support@mount10.ch

3 found this helpful