logo

Server

InstantData aus ESE Backup-Client heraus nutzen / Use InstantData from ESE Backup-Client

Go to english version Deutsch Bei herkömmlichen Wiederherstellungsmethoden für grosse Dateien (z.B. Datenbanken) müssen Sie lange warten, bis alle Daten vollständig wiederhergestellt worden sind, bevor Sie auf eine Datei zugreifen können. Die innovative Technologie von InstantData ermöglicht es Ihnen, nahezu sofort auf Ihre gesicherten Dateien zuzugreifen. Selbst wenn Sie viele grosse Dateien haben, können Sie mehrere davon gleichzeitig wiederherstellen. Ziehen Sie die Dateien per Drag & Drop an den gewünschten Speicherort und InstantData erledigt den Rest. Die wichtigsten Vorteile: Schnelle […]

Linux Befehlsliste / Linux command list

Install RPM-Package  rpm -i a5backup-<version>.rpm  Install RPM-Package  rpm -U a5backup-<version>.rpm  Update RPM-Package  rpm -e a5backup  Uninstall RPM-Package Install DEB-Package  apt-get install alien  Install Alien alien a5backup-<version>.rpm –scripts Convert rpm to deb file dpkg -i a5backup-<version>.deb Install/Update DEB-Package dpkg –purge a5backup Uninstall DEB-Package Daemon /etc/init.d/ Daemon-Folder /etc/init.d/a5backupd start/stop/restart/status Options MOUNT10-daemon Program-Directory MOUNT10 cd /usr/share/a5backup Program-Directory MOUNT10 GUI a5backup-gui Starting GUI CLI backup/restore a5backup-cli status Shows status of a running task a5backup-cli backup  Start a backup a5backup-cli restore Start a restore from […]

Backup-Dienst kann nicht gestartet werden (macOS) / Backup service won’t start (macOS)

Go to english version Deutsch Wenn Sie Ihren Backup-Client auf Ihrem macOS Computer nicht öffnen können, versuchen Sie folgendes. Öffnen Sie als erstes das Terminal in Ihrem Menü über das folgende Icon: Variante 1 Geben Sie nun folgenden Befehle ein: cd /Applications/MOUNT10.app/Contents/Resources/ Drücken Sie “Enter” und geben Sie anschliessend folgenden Befehl ein: sudo ./A5Backup start Nun müssen Sie noch Ihr Administratorpasswort (Passwort des Computers) eingeben und der Backup-Dienst sollte wieder starten.   Variante 2 Wenn dieser Befehl nicht funktioniert, (Meldung: […]

Out of Memory / Arbeitsspeicher erhöhen

Go to english version Deutsch Symptom Das Backup konnte nicht erstellt werden. Im Log ist folgender Fehler ersichtlich: Error: Out of memory! Unable to continue patching! Error: Could not create backup: Out of memory error Lösung Navigieren Sie im Backup-Client zu Options -> Performance -> Advanced Performance Erhöhen Sie nun den zugeteilten Arbeitsspeicher des Backup service. Standardmässig sind 512 MB zugeteilt, erhöhen Sie diese auf 1’024 MB oder höher. English Symptom The backup could not be created. In the log, […]

Invalid Connection Settings

Go to english version Deutsch Symptom Im Backup-Client erscheint der Fehler invalid connection settings. Lösung Führen Sie einen Reconnect durch. (zum Artikel) Starten Sie nun ein Backup, der Client kann sich nun wieder verbinden. English Symptom You get the error invalid connection settings in the backup-client. Solution Perform a reconnect. (go to article) Now start a backup, the client will be connected again.

Log- und Installationsdaten als .zip abspeichern / save log- and installationdata as .zip file (Support-Bundle)

Go to english version Deutsch Windows PowerShell als Administrator ausführen. Geben Sie nun folgenden Text für Ihr Produkt ein und bestätigen Sie mit Enter: Für MOUNT10 Desktop/Laptop (DL) cd “C:\Program Files\MOUNT10\Backup Client DL” Für MOUNT10 Server Edition (SE) cd “C:\Program Files\MOUNT10\Backup Client SE” Für Mount10 Enterprise Server Edition (ESE) cd “C:\Program Files\MOUNT10\Backup Client ESE” Geben Sie als nächstes folgenden Text ein und bestätigen Sie wiederum mit Enter: Powershell.exe –executionpolicy bypass –file .\Support-Bundle.ps1 Nun können Sie die Log- und Installationsdaten als […]

Plugins installieren und deinstallieren / install and uninstall Plugins (SE Edition)

Go to english version Deutsch   Wenn Sie für den SE-Client ein Plugin erworben haben, können Sie dies wie folgt installieren (gilt auch für Deinstallation von Plugins): Gehen Sie auf https://www.mount10.ch/de/support/software/ und wählen Sie Ihr Produkt aus. Navigieren Sie nun zu “TOOLS” und laden Sie das .exe File “Plugin Installer für Windows Server” herunter. Nun können Sie das gewünschte Plugin auswählen/abwählen und mit “Next” bestätigen. Klicken Sie nach erfolgreicher Installation/Deinstallation auf “Apply requested changes”, das Plugin ist nun installiert/deinstalliert. Wenn das Plugin […]

Konvertierung SE zu ESE / Conversion SE to ESE

Go to english version Deutsch Wichtig Die Konvertierung dauert pro 100 GB (on Disk) ca. 2 Stunden. Die Konvertierung des Backup-Accounts wird durch MOUNT10 gestartet, falls die Einstellungen welche unten aufgeführt sind im SE-Client vorgenommen wurden, können Sie uns dies via E-Mail / Telefon oder Chat mitteilen. Bei einer zusätzlichen Neuinstallation z.B. auf einem neuen Server, müssen Encryptionkey und Backup-Passwort vorhanden sein. Der ESE lädt die Daten direkt hoch (ohne caching), daher ist ein guter Upload empfehlenswert. Systemanforderungen Microsoft Windows […]

Error Code = 39 at Reconnect

Go to english version Deutsch Symptom: Sie haben die MOUNT10 Software auf Ihrem alten Gerät erfolgreich deinstalliert und möchten Sie auf Ihrem neuen Gerät wieder installieren. Beim Verbinden auf Ihren bestehenden Account erscheint folgende Fehlermeldung:   Lösung: Ihr Account ist für eine Server Edition (SE) Client registriert, Sie haben aber nun den Enterprise Server Edition (ESE) Client heruntergeladen. Gehen Sie auf mount10.ch. Navigieren Sie auf Software und Wählen Sie Ihr Produkt. Klicken Sie auf SERVER SOFTWARE (ANDERE VERISONEN) und laden […]

Encryption Key überprüfen / Encryption Key check

Deutsch Sie können Ihren Encryption Key für SOLO, COMBO, MINO und SWISS DATA BACKUP unter folgender Seite Online überprüfen: portal.mount10.ch/keycheck English You can check your Encryption Key for the products SOLO, COMBO, MINO or SWISS DATA BACKUP online with the following link: portal.mount10.ch/keycheck